Donnerstag, 30. Oktober 2014

Irgendwos is ollawei

Der Unfall mit meinem Knie liegt inzwischen fast genau 6 Monate zurück. SECHS MONATE. Eine lange Zeit. Damals wollte ich einfach nur wieder laufen können. Einfach nur mein verdammtes Leben wieder zurück. Aber was wurde aus diesen Wünschen?

Ein kleines Fazit.`

Unfall: 03-Mai-2014
OP in Frankfurt: 13-Mai-2014
Krückenfrei: ab 13-Jun-2014
Zum ersten Mal wieder auf Motorrad gestiegen: 20-Jun-2014
Erster Motorradurlaub: ab 23-Aug-2014
Motorradführerschein begonnen: 11-Sep-2014
Führerschein bestanden: 16-Okt-2014

Und seit gestern trage ich das erste Mal wieder Stiefel mit Absätzen.

Wird.

(Fast) Alles ist gut.
Jetzt muss nur noch das Irrenhaus in der Arbeit schließen. .



Kommentare:

  1. Meinen allerherzlichsten Glückwunsch zum "A"!!!
    (Und was für ein Motorrad wird's???)

    Liebe Grüße, Ruthy

    AntwortenLöschen
  2. Das weiß ich noch nicht. Im Moment suche ich noch.

    AntwortenLöschen

My Blog. My Bedroom. My Rules.
Punkt.

Dieser Blog gehört zu mir, wie meine Fingernägel oder mein Arsch. Hier gibt es vernünftiges, verlässliches, vollkommenes, vielseitiges, verschlafenes, verträumtes, verfressenes, verheultes, verletztes, verführerisches, verrücktes, verliebtes, verpeiltes und manchmal einfach nur bunte Knete und Murmeln im Hirn . . .

Ich freue mich über jeden hinterlassenen Kommentar. Doch. Wirklich. Das zeigt mir, dass ich tatsächlich Leser habe. Kommentare dürfen auch gerne kritisch sein, sowohl hinsichtlich meines Getippsels, als auch meiner Person. Sie dürfen sich gerne auch konträr zu meiner persönlichen Meinung äußern.

ABER: Ich behalte mir mein höchsteigenes Recht vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen, wenn ICH sie als beleidigend, verletzend oder politisch unkorrekt o.ä. empfinde. Wem das missfällt, dem steht es frei hier nicht mitzulesen und die Seite zu verlassen. Die Softwarenetwickler haben dafür eine Funktion vorgesehen, die sich oben rechts in der Ecke in Form eines weißen Kreuzes auf rotem Grund findet. Die Benutzung ist kostenlos.