Mittwoch, 30. Mai 2012

bevor

irgendwelche weiteren fragen kommen . . .
und ich WEIß, das sie kommen werden . . .


Bildquelle: Oliver Thaler / pixelio.de


It's a beginning . . .

Kommentare:

  1. Sowas von GUT! Ich freu mich sehr sehr sehr für dich! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den lieben Kommentar dein Blog gefällt mir sehr gut du bist mir voll sympatisch geworden ^^
    Bin jetzt auch Leserin :)

    Alles Liebe
    MARY

    http://geschenkfuerdich.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Puh nun habe ich alles gelesen und hoffe Dein Weg fürht Dich ganz schnell zum Doc !!!!!!
    Gute Besserung für Dich, aber sonst denke ich liesst es sich toll, schöner Ausflug mit einem netten Mann ;-) Ich wünsche Dir , dass sich genau das was ich hier sehe erfüllt :-)

    AntwortenLöschen
  4. " Ich wünsche Dir, dass sich genau das was ich hier sehe erfüllt"

    Hat es.

    AntwortenLöschen
  5. Yippieh !!!!!!!!
    Und Arzt ? Diesen Wunsch habe ich auch, denn das sieht garnicht gut aus !!!!

    AntwortenLöschen

My Blog. My Bedroom. My Rules.
Punkt.

Dieser Blog gehört zu mir, wie meine Fingernägel oder mein Arsch. Hier gibt es vernünftiges, verlässliches, vollkommenes, vielseitiges, verschlafenes, verträumtes, verfressenes, verheultes, verletztes, verführerisches, verrücktes, verliebtes, verpeiltes und manchmal einfach nur bunte Knete und Murmeln im Hirn . . .

Ich freue mich über jeden hinterlassenen Kommentar. Doch. Wirklich. Das zeigt mir, dass ich tatsächlich Leser habe. Kommentare dürfen auch gerne kritisch sein, sowohl hinsichtlich meines Getippsels, als auch meiner Person. Sie dürfen sich gerne auch konträr zu meiner persönlichen Meinung äußern.

ABER: Ich behalte mir mein höchsteigenes Recht vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen, wenn ICH sie als beleidigend, verletzend oder politisch unkorrekt o.ä. empfinde. Wem das missfällt, dem steht es frei hier nicht mitzulesen und die Seite zu verlassen. Die Softwarenetwickler haben dafür eine Funktion vorgesehen, die sich oben rechts in der Ecke in Form eines weißen Kreuzes auf rotem Grund findet. Die Benutzung ist kostenlos.