Mittwoch, 19. Januar 2011

Stellenausschreibung

du bist ...

- männlich, ledig, intelligent, gebildet, humorvoll, erwachsen, konsequent, entscheidungsfreudig, mutig, leidenschaftlich, zärtlich, treu, loyal, zuverlässig, sportlich und von ansprechendem äußeren

- höflich und kennst menschliche umgangsformen (zumindest in ihren grundzügen)

- kennst das leben und denkst trotzdem noch immer positiv, bist aber trotzdem noch immer bereit zu träumen

- bist ein fels in der brandung wenn ich verunsichert, ängstlich oder schlechtgelaunt bin

- bist gelassen wenn ich meine bekloppten fünf minuten habe

- gibst mir das gefühl die schönste und wunderbarste frau der welt zu sein, selbst wenn ich akute pms habe oder meine waage mich hasst

- bist bereit, mich einfach so zu lieben wie ich bin und aussehe ohne an meinem gewicht herumzukritisieren und mich zum sport oder gar abnehmen zu zwingen

- hast spaß an zwischenmenschlich-körperlichem miteinander


falls du diese kriterien erfüllen kannst, bewirb dich bitte unter ichglaubenochanwunder@träumweiter.de

ich kann es kaum erwarten, dich endlich kennenzulernen !!


Kommentare:

  1. Gibt es so einen Mann eigentlich? ;)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, Nadupoi,
    so Einen such ich auch ;-)
    ...eigentlich einen ganz normalen Typen...
    Kann eigentlich nicht so schwer sein DEN zu finden...
    Ich drück Dir die Daumen, dass Du Mr. Right ganz bald findest bzw. er Dich findet!!!

    LG
    Cybill

    AntwortenLöschen
  3. Scheinbar sind solche Exemplare der Gattung Mann ausgestorben oder vergeben ... jedenfalls ist das was derzeit auf dem Markt zu finden ist definitiv nicht das was ich mir vorstelle.

    Tja, da heißt es einfach weiter warten das was passendes auftaucht *sigh*

    AntwortenLöschen

My Blog. My Bedroom. My Rules.
Punkt.

Dieser Blog gehört zu mir, wie meine Fingernägel oder mein Arsch. Hier gibt es vernünftiges, verlässliches, vollkommenes, vielseitiges, verschlafenes, verträumtes, verfressenes, verheultes, verletztes, verführerisches, verrücktes, verliebtes, verpeiltes und manchmal einfach nur bunte Knete und Murmeln im Hirn . . .

Ich freue mich über jeden hinterlassenen Kommentar. Doch. Wirklich. Das zeigt mir, dass ich tatsächlich Leser habe. Kommentare dürfen auch gerne kritisch sein, sowohl hinsichtlich meines Getippsels, als auch meiner Person. Sie dürfen sich gerne auch konträr zu meiner persönlichen Meinung äußern.

ABER: Ich behalte mir mein höchsteigenes Recht vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen, wenn ICH sie als beleidigend, verletzend oder politisch unkorrekt o.ä. empfinde. Wem das missfällt, dem steht es frei hier nicht mitzulesen und die Seite zu verlassen. Die Softwarenetwickler haben dafür eine Funktion vorgesehen, die sich oben rechts in der Ecke in Form eines weißen Kreuzes auf rotem Grund findet. Die Benutzung ist kostenlos.