Dienstag, 5. Juni 2012

. . . only 2 days to go

Let me sleep in your arms
Let me breathe in your arms
Let me sleep
This clean bright light surrounding you

you...

In your arms, just in your arms.


Kommentare:

  1. So.... da ist man mal 2 Wochen nicht da... und was muss ich lesen? HURRAAAAAA!!!! Die Königskinder und der dicke Knöchel.... ;-)
    Das muss ansteckend sein, mein Mann hat auch einen dicken Knöchel, auch umgeknickt. Ist aber kein Bänderriss (behauptet er!) sondern nur eine Dehnung. Geht auch schon wieder, er hat noch den Rest der Woche zum Schonen. Ich wünsche Dir ein saugeiles Wochenende und übernimm Dich nicht!!

    AntwortenLöschen
  2. Lange Geschichte, sehr lange Geschichte . . .
    und nix für's Internet ;)

    Ich kann es dir ja bei Gelegenheit mal persönlich ausführlich erzählen, wenn du Zeit hast ;)

    AntwortenLöschen
  3. Schönen Blog hast du hier ;)
    Hast eine leserin mehr^^

    glg Missy

    AntwortenLöschen
  4. Ja das Gefühl kommt mir bekannt vor,,,,
    Lieben Gruß
    Cynthia

    AntwortenLöschen

My Blog. My Bedroom. My Rules.
Punkt.

Dieser Blog gehört zu mir, wie meine Fingernägel oder mein Arsch. Hier gibt es vernünftiges, verlässliches, vollkommenes, vielseitiges, verschlafenes, verträumtes, verfressenes, verheultes, verletztes, verführerisches, verrücktes, verliebtes, verpeiltes und manchmal einfach nur bunte Knete und Murmeln im Hirn . . .

Ich freue mich über jeden hinterlassenen Kommentar. Doch. Wirklich. Das zeigt mir, dass ich tatsächlich Leser habe. Kommentare dürfen auch gerne kritisch sein, sowohl hinsichtlich meines Getippsels, als auch meiner Person. Sie dürfen sich gerne auch konträr zu meiner persönlichen Meinung äußern.

ABER: Ich behalte mir mein höchsteigenes Recht vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen, wenn ICH sie als beleidigend, verletzend oder politisch unkorrekt o.ä. empfinde. Wem das missfällt, dem steht es frei hier nicht mitzulesen und die Seite zu verlassen. Die Softwarenetwickler haben dafür eine Funktion vorgesehen, die sich oben rechts in der Ecke in Form eines weißen Kreuzes auf rotem Grund findet. Die Benutzung ist kostenlos.