Montag, 23. Juli 2012

*grübel*

. . . geht das Kleid, wenn frau neu in Mr.nervous Family vorgestellt wird im Rahmen der "Mr.Nervous'-Vater-hat-Geburtstag-Feier" ???

Bild musste entfernt werden

Boah, abbasowattvonnervöse Grüße

Kommentare:

  1. Das Kleid ist sehr schön. Und es geht absolut jedes Kleidungsstück, in dem du dich wohl fühlst. Denn das sieht man ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hmm.... sehr bunt und wie lang ist das? Zieh doch mal an.. dann kann man das doch viel besser beurteilen.

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist etwas über Knielang.
    Aber ich mach mal nen Foddo . . .

    AntwortenLöschen
  4. Also ich sags mal so, " es ist Sommer" und das Kleid schön , reingeschlüpft und gefeiert :-)

    AntwortenLöschen
  5. Sehr bunt, in der Tat.... aber wenn es zu Dir passt und Du Dich darin wohl fühlst, ist es in Ordnung! Du musst Dich in Deinen Klamotten an dem Tag sauwohl fühlen. Du bist doch schon nervös genug (Ms Nervous... *kicher*) da darfst Du Dir keine Gedanken mehr darum machen müssen, ob die KLamotten gut aussehen...
    Kopf hoch, ich bin sicher, Du wirst das ganz perfekt machen...

    AntwortenLöschen
  6. alles worin du dich wohl fühlst und dich schön fühlst!

    AntwortenLöschen
  7. ich finde es schön, du solltest aber ein wenig gebräunt sein ...

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin braun wie 'nen Liter Milch und werde es auch bleiben. Die Sonnenbrände als Kind reichen für den Rest meines Lebens . . .

    AntwortenLöschen

My Blog. My Bedroom. My Rules.
Punkt.

Dieser Blog gehört zu mir, wie meine Fingernägel oder mein Arsch. Hier gibt es vernünftiges, verlässliches, vollkommenes, vielseitiges, verschlafenes, verträumtes, verfressenes, verheultes, verletztes, verführerisches, verrücktes, verliebtes, verpeiltes und manchmal einfach nur bunte Knete und Murmeln im Hirn . . .

Ich freue mich über jeden hinterlassenen Kommentar. Doch. Wirklich. Das zeigt mir, dass ich tatsächlich Leser habe. Kommentare dürfen auch gerne kritisch sein, sowohl hinsichtlich meines Getippsels, als auch meiner Person. Sie dürfen sich gerne auch konträr zu meiner persönlichen Meinung äußern.

ABER: Ich behalte mir mein höchsteigenes Recht vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen, wenn ICH sie als beleidigend, verletzend oder politisch unkorrekt o.ä. empfinde. Wem das missfällt, dem steht es frei hier nicht mitzulesen und die Seite zu verlassen. Die Softwarenetwickler haben dafür eine Funktion vorgesehen, die sich oben rechts in der Ecke in Form eines weißen Kreuzes auf rotem Grund findet. Die Benutzung ist kostenlos.